06271 / 92140

Haus Waldesruh, Schönheitsfarm

Einige Bilder und Informationen zu unserem Haus

In Haus Waldesruh finden Sie alles, was Sie zum Erholen und Entspannen brauchen unter einem Dach. Speisesaal, Behandlungsräume, Schwimmbad und Sauna sind alle auf kurzem Wege zu erreichen.

 

Unser Haupthaus.  Haus Waldesruh wurde erbaut von Elise Mechler im Jahr 1927.


 

 

Unser Gästehaus.  Direkt gegenüber und ca. 20 Meter zum Haupthaus.


DER EINGANGSBEREICH

Der Eingangsbereich ist Dreh- und Angelpunkt für alle Aktivitäten im Haus. Von hier kommen Sie z.B in den Speisesaal, das Kaminzimmer oder in die Baumstube.
 

Der Eingangsbereich


Das Kaminzimmer

Zum Plaudern und Abschalten lädt Sie auch das Kaminzimmer ein. Und damit es noch gemütlicher wird, können Sie jeder Zeit ein schönes Feuer im offenen Kamin anzünden. 


Die Behandlungsräume

Zeit zum Genießen: In unseren Behandlungsräumen werden Sie von unseren Kosmeti-kerinnen und Masseurinnen rundum verwöhnt. Schöne und verschönernde Behandlungen lassen Sie zu Harmonie und Ausgeglichenheit finden.
 


Der Speisesaal

Vom Eingangsbereich gelangen Sie direkt in den Speisesaal, wo Sie von unseren beiden Köchen und dem Küchenteam verwöhnt werden.
 


Das Schwimmbad

Unser gut beheiztes Schwimmbad (ca. 30°C) steht Ihnen den ganzen Tag zur Verfügung.
Morgens vor dem Frühstück, findet hier auch die Wassergymnastik statt.
 


Die Baumstube

In unserer Baumstube können Sie gemütlich unterm Baum sitzen, sich unterhalten und je nach Lust und Laune genießen Sie dazu eine Tasse Tee oder Kaffee, ein Gläschen Bier oder Wein. Und hier können Sie auch in Ruhe Ihre Zigarette rauchen.
 


Die Zimmer

Wir bieten moderne Gästezimmer, die meisten haben einen Balkon. Alle Zimmer sind mit Bad/Dusche, WC, Telefon und TV mit Kabelanschluss ausgestattet.
 

Zimmer 45 im Gästehaus

 

Zimmer 22 im Haupthaus

Zimmer 24 im Haupthaus

Zimmer 45 im Gästehaus

 

Zimmer 41 im Gästehaus

Haus Waldesruh im Schnee